Triggerpointtherapie

Triggerbehandlung

Triggerbehandlung, Triggerpointtherapie

Triggerpunkte sind muskelfaserbedingte Schmerzpunkte, welche nicht unbedingt im Schmerzgebiet liegen, sondern auch in angrenzenden Körperregionen.

Das myofasziale (Muskeln und Faszien betreffende) Schmerzsyndrom ist eine häufig für Schmerzen im Bewegungsapparat verantwortliche Erkrankung und wird leider oft übersehen, da Röntgen, CT, MRT … hierzu keine Klarheiten geben.

Diese Muskelverhärtungen und Faszienreizungen können gezielt u. a. mit der extrakorporalen Stoßwellentherapie wirkungsvoll behandelt werden.

Oft sind es Muskeln, deren Schmerzübertragung anderen Erkrankungen ähneln.

nach oben